über Josef P. Mautner

Pepo2  Josef P. Mautner:

geb. 1955 in Salzburg; verheiratet mit Leopoldine Mautner, zwei Kinder; lebt und arbeitet in Salzburg; freier Schriftsteller und Lektor.

1974-1979: Studium der Literaturwissenschaft und Theologie; 1979-1999: Bildungsreferent der Kath. Hochschulgemeinde Salzburg; 1999-2020: Geschäftsführer des Bereichs „Gemeinde & Arbeitswelt“ in der Kath. Aktion.

Seit 1990 kontinuierliche Arbeit mit Migrant*innen und Geflüchteten; seit 1999 Mitarbeit an kommunalen gesellschaftspolitischen Projekten wie Salzburger Armutskonferenz und Plattform für Menschenrechte. Mitherausgeber der „edition solidarisch leben“ im Universitätsverlag Anton Pustet bis 1998 (Publizistikpreis für Dritte-Welt-Berichterstattung 1990).

Papst-Leo-Preis 2021 für besondere Verdienste um die Katholische Soziallehre.

josef.mautner@aon.at

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s